Labor Historie

+ 2014

Anschaffung eines zweiten Scanners

 

+ 2013

Erweiterung des CAD/CAM im Materialbereich um e-Max,
monolithische Zirkon Kronen, Provisorien aus Kunststoff,
individuelle Abutments

 

+ 2012

Workshop für Zahnärzte 3D Planung

 

+ 2011

Workshop für Zahnärzte 3D Planung

 

+ 2009

Workshop für Zahnärzte 3D Planung Einführung

 

+ 2009

Kurs für zahnmedizinische Fachangestellte

 

+ 2008

CeHa im Plant

 

+ 2007

Einführung CAD/CAM

 

+ 2006

Zertifizierung GZM

 

+ 2005

Erhalt des Gysi-Preis

 

+ 1994

Herr Gonzalez Sanchez leitet den Betrieb alleine.

 

+ 1991

Das Labor wurde in die heutige G+G Zahntechnik
Gause und Gonzalez Sanchez GmbH umgewandelt.

 

+ 1987

Herr Gonzales, der lange Jahre die Keramikabteilung leitete,
legte die Meisterprüfung 1987 erfolgreich ab.

 

+ 1976

Erfolgte der Umzug in größere Räume in der Wimpfenerstr. 3.
Hier waren in der Zeit des „100 % bezahlten Zahnersatz“ bis zu
40 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

 

+ 1967

Wurde das Labor von Hans Dieter Gause gegründet.